Bautenschutz Katz: Schimmelbekämpfung vom Experten
StartseiteLösungenHorizontalabdichtung → Mauersägeverfahren

Horizontalabdichtung mit dem Mauersägeverfahren

✔ Für alle Mauerwerksarten und -dicken geeignet
✔ Ohne umfangreiches Aufgraben
✔ Erschütterungsfrei
✔ Dauerhafte Trockenlegung

Mit unserem Mauersägeverfahren kann eine auf Dauer wirksame, mechanische Sperrplatte gegen aufsteigende Feuchtigkeit eingebracht werden.

Dabei wird das Mauerwerk von unserem spezialisierten Personal horizontal aufgesägt und eine für Feuchtigkeit undurchdringbare Sperrplatte eingebaut. Auch bei unterkellerten Häusern ist aufgraben meist nicht nötig.


H.-Peter Katz, Sachverständiger für Schimmelpilzerkennung und –sanierung (TÜV)

DHBV

Wissenschaftlich-Technische Arbeitsgemeinschaft für
Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege e. V. (WTA)

Facebook-Seite von Bautenschutz Katz

ANSCHRIFT
bautenschutz katz GmbH
Der Sanierungsspezialist
Ringstr. 51
91126 Rednitzhembach

KONTAKT
Tel.: 091 22 / 79 88-0
Fax: 091 22/ 79 88-12
info@bautenschutz-katz.de

INFOS
Impressum
Datenschutzerklärung